loader image

Chemische

Chemische Industrie

Die chemische Industrie verkauft schon seit langem mit großem Erfolg Artikel online. Es gibt zahlreiche Gründe, warum das Online-Geschäft exponentiell wächst: Es ist fantastisch für wiederkehrende Aufträge, und wenn es richtig gemacht wird, kann eine B2B-E-Commerce-Lösung sowohl maßgeschneiderte Daten als auch produktbezogene Informationen liefern.

Die Bedeutung einer engen Integration in die Lieferkette, Buchhaltung und Produktionsplanung kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Wenn ein Kunde eine Anfrage einreicht, muss das Framework die Verfügbarkeit prüfen und in einigen Fällen die Fertigung anweisen, so dass die Materialien produziert und geliefert werden. Außerdem erwarten die Kunden Benachrichtigungen wie Auftragsbestätigungen, Versand, Rechnungen und Informationen zu Zöllen und Abgaben.

Viele der aktuellen B2B-Commerce-Lösungen, die in der chemischen Industrie verfügbar sind, sind zwar nützlich, um Bestellungen aufzugeben und eine Vielzahl anderer Geschäftsanforderungen zu erfüllen, aber sie bieten häufig nicht die enge Integration und die zusätzlichen Funktionen, die für ein außergewöhnliches Kundenerlebnis erforderlich sind.

Spadoom arbeitet mit führenden Unternehmen der chemischen Industrie zusammen, die erfolgreich bis zu 40 % ihres Umsatzes durch Online-Verkäufe generieren. Spadoom ist der Meinung, dass dies auf den Fokus auf wiederkehrende Bestellungen, die Personalisierung von Informationen, kontextbezogene Produktdetails und die Unterstützung anderer unternehmerischer Maßnahmen, wie z. B. die Online-Bestellung eines Produktmusters, zurückzuführen ist. Spadoom erkennt die Wichtigkeit der Auftragserteilung und der Systeme, die für die Überprüfung der Verfügbarkeit erforderlich sind, einschließlich der Benachrichtigung des Herstellers, um Material entsprechend der Anforderung zu produzieren. Spadoom bietet die enge Integration und Funktionalität, die erforderlich ist, um das Kundenerlebnis zu verbessern. Anpassungen, personalisiertes Marketing und benutzerfreundliche Interfaces sind Beispiele dafür.

Zu den wichtigsten Vorteilen der Zusammenarbeit mit Spadoom bei der Anpassung und Implementierung von SAP C/4 Hana gehören:
• Die inhärente Komplexität des Produkts – Chemieunternehmen haben oft mehrere Marken und Produktlinien oder viele Produkte mit nur geringen Abweichungen
• Die von Spadoom angebotenen SAP Hybris B2B Commerce-Lösungen bieten eine hochmoderne und hochproduktive Kundenerfahrung mit robusten
Funktionen,die Geschäftskunden ein fortschrittliches Multi-Channel-Einkaufserlebnis bieten.
• Bedarf an kundenspezifischen, Rabattprogrammen, Nachlässen, Preisgestaltung usw.